Black Ink home


Silke Markefka (Foto: Leonhard Hurzlmeier)

Silke Markefka

geboren 1974 in Mühldorf/Inn, lebt in München. Studium der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Günther Förg. Meisterschüler 2006. Villa Romana-Preis 2007. Diplom 2008. Projektstipendium für Bildende Kunst der Stadt München 2008. Artist-in-Residence851, München 2009. Debutanten-Förderung BBK München 2010. In ihrer Malerei arbeitet sie oft in Serien, beschäftigt sich darin zuletzt etwa mit "Lüstern", "Vorhängen", "Archiv", "Touristen". Ihre Bilder gehen dabei weder in realistischer Abbildung, noch abstraktem Konzept auf. 2010 erschien ihr erster Einzelkatalog unter dem Titel "Licht, Lüster" bei Black Ink.

Website: www.silkemarkefka.com


Photo by Leonhard Hurzlmeier              

Drucklayout © 2010 by Vogel & Fitzpatrick GbR Black Ink
nach oben