Black Ink home



Leseprobe: Jürgen Bulla und Christoph Hessel: Die neuen Nothelfer

Jürgen Bulla und Christoph Hessel

Die neuen Nothelfer

14 Farbabbildungen von Christoph Hessel, 14 Texte von Jürgen Bulla

44 Seiten, 10,5 x 14,8cm,
geheftet mit Schutzumschlag
EUR 14
Erschienen im Januar 2011

ISBN 978-3-930654-32-1

Bestell-Information

Cover (300 dpi/farbig)

Der Künstler Christoph Hessel und der Autor Jürgen Bulla geben uns 14 neue Nothelfer. Und das zu einem guten Preis: 1 Euro pro Nothelfer. Nur komplett abzugeben! 14 neue Nothelfer in 14 farbigen Druckgrafiken und 14 Texten.

"Hilfe – die wünschen wir uns alle mal. Ob Kopfschmerzen, Ängste, Fieber oder Blasenleiden. Die christliche Heiligenverehrung kennt 14 Nothelfer, und wer sich bei ihnen auskennt, der weiß, wen er anrufen kann! Das, allerdings, ist in den letzten Jahrzehnten ein wenig aus der Mode gekommen. Schade eigentlich. Aber auch die Leiden sind heutzutage andere, als vor Jahrhunderten. Wo man früher gegen die Pest um Hilfe flehte, sucht heute vielleicht einer Hilfe gegen Stress oder will einfach nur, dass sein Handy wieder funktioniert. Zeit für neue Nothelfer? In farbigen Druckgraphiken hat der Künstler Christoph Hessel das Thema aufgegriffen. Was können heute Nothelfer sein? Menschen, wie Feuerwehrleute in New York oder rettende Ärzte? Oder auch Gegenstände – Medikamente, Klobürsten, Alkohol ... Seine Neuen Nothelfer sind nicht benannt. Gegen welche Leiden helfen sie? Bleibt das dem Betrachter überlassen? Handelt es sich überhaupt um astreine Nothelfer? Sehen sie zum Teil nicht selbst äußerst hilfsbedürftig aus? Sie brauchen den Betrachter, den, der sie anruft, der ihnen eine Geschichte gibt. Der Autor Jürgen Bulla hat das versucht. Ausgehend von Hessels Nothelfer-Grafiken, hat er einzelne Details aus den Bildern aufgegriffen, lässt Personen oder Gegenstände daraus sprechen. Bullas Nothelferstücke kommen vom Hundertsten ins Tausendste, sie sind anspielungsreich, zitieren andere Künstler, arbeiten mit Ironie und Sarkasmus, erscheinen selbst als schillernde Gestalten. Nothelfer sein: in der Moderne nicht mehr ganz einfach. Bei aller Ironie und Gebrochenheit: Hessel und Bulla nehmen ihr Thema ernst, es geht ihnen nicht darum, sich lustig zu machen, sondern der Komplexität einer säkularisierten Welt gerecht zu werden, in der auch gegen Phänomene wie Pressekonferenzen, Sprechstunden, Feinkost und Reizüberflutung Hilfe gefragt ist."

(Nikolai Vogel und Kilian Fitzpatrick im Vorwort)

Leseprobe

Bildbeispiele
anklicken für eine farbige Großansicht / © Christoph Hessel

Christoph Hessel: Die neuen Nothelfer

Christoph Hessel: Die neuen Nothelfer

christoph-hessel-nothelfer

Christoph Hessel: Die neuen Nothelfer

 

  Bestell-Information   -  
  Informationen zu Christoph Hessel   -  
  Informationen zu Jürgen Bulla

Drucklayout © 2010 by Vogel & Fitzpatrick GbR Black Ink
nach oben